Monatliches Archiv: Januar 2017

Die Ansiedlung von „Möbel Kraft“ auf einer Kieler Kleingartenanlage – wie man in einem stadtplanerischen Projekt möglichst viele Sauereien unterbringt

Vor kurzem war in den „Kieler Nachrichten“ zu lesen, daß auf dem Prüner Schlag im Westen Kiels demnächst erneut die Reste aufgegebener Kleingärten abgerissen werden sollen, oder „rückgebaut“, wie es vornehmer im Behördendeutsch heißt. Der Abriß ist Teil des Projektes, auf diesem traditionsreichen Kleingartengelände ein „Möbelmarktzentrum“ einzurichten, ein Projekt, das die Stadt seit nunmehr fünfeinhalb …

Weiterlesen

Ein persönlicher Kommentar zum Thema „Verschwörungstheorien“

Es ist eigentlich nichts Neues, daß es unter uns Menschen gibt, die an sogenannte „Verschwörungstheorien“ glauben, also an Behauptungen der Art, Regierungen, Behörden, (Mainstream-)Medien und Experten würden, perfekt koordiniert, in der einen oder anderen Angelegenheit die Öffentlichkeit systematisch belügen. Kondensstreifen am Himmel wären demnach in Wirklichkeit planvoll ausgebrachte Chemikalien, die das Klima beeinflussen oder gar …

Weiterlesen